Freitag, 30. Dezember 2016

AUFSTAND DER KLEINEN DINGE

 
Bei mir proben die kleinen Dinge ihren Aufstand.
Haben anscheinend zu viel Märchenfilmferngeschaut.
Was ich benütze,
verabschiedet sich.
Der Wasserkocher hat einen unsichtbaren Riss im Ausguss
und schüttet alles daneben.
Der MP3-Player mag nur mehr ein Ohr bespielen
und es sind nicht die Ohrstöpsel.
Die neue Clapton DVD habe ich vernichtet.
Zur Geisterstunde schaltet sich der Radioalarm in der Küche ein und ich muss
2 x durchs Haus eilen, bis wieder Ruhe herrscht.
Alles keine großen Verluste,
aber diese kollektive Dingeverweigerung ist seltsam.
 
 
 

Kommentare:

  1. die Rauhnächte? Zeit, Frieden zu schließen mit den Haushaltshelferlein? Ich werde mal bedenken, was ich selbst alles so machen sollte .......noch ist es Zeit.
    Grüße
    M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die rauhnächte sollen sich nehmen was sie wollen. :-)
      lg

      Löschen
  2. Tja, zwischen den Jahren tut sich Seltsames.
    Ich hoffe, das artet nicht in eine Meuterei aus...

    Herzliche Grüsse in deine spannende Eiswelt,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. meuterei habe ich noch nicht erlebt. das wäre schlimm. :-)
    herzliche grüße aus der kälte

    AntwortenLöschen
  4. und warum kann ich hier nicht mehr ordentlich kommentieren, schon zwei mal sind mir längere kommentare abhanden gekommen durch zu viel fragerei und nicht annehmbarkeiten

    AntwortenLöschen
  5. ah, eben ging`s, ich muss wohl ganz schnell machen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du weisst, das internet birgt große rätsel. :-)
      lieb grüße

      Löschen
  6. vielleicht einmal die Räume räuchern? dann gut durchlüften ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Man könnte es den Raunächten zuschreiben. Eine gar wilde Zeit, das steht nicht jeder durch;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schaut so aus. sind so komische serien, wo alles was du in die hände nimmst, den dienst quittiert.
      liebe grüße

      Löschen
  8. Irgendwie ist dieses Jahr alles in Aufruhr. Das macht wohl auch vor den kleinen Dingen nicht halt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Schon seltsam...

    Schöne Winterbilder habe ich hier gefunden.
    Gruß
    Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, hier liegt schnee. und sonne scheint.
      liebe grüße

      Löschen